• Unternehmen Olemma GmbH
  • Standort Krefeld
  • Sektor Handelsunternehmen
Ich habe in der Vergangenheit schon mit einigen Factoring-Firmen zusammengearbeitet. Meiner Meinung nach sollte sich jedes junge Unternehmen eine derartige Unterstützung mit ins Boot holen. Mark Röwert, Inhaber Olemma GmbH

Die ersten Erfahrungen

Bei unserem Kunden Olemma GmbH handelt es sich um einen Großhändler für Toner und Druckertinte. Das Unternehmen wurde erst vergangenen Herbst gegründet und ist seit Februar 2019 unser Kunde. Aufgrund mehrjähriger, positiver Erfahrungen bei der Zusammenarbeit mit anderen Factorern, war es Unternehmensgründer Mark Röwert wichtig, einen solchen Dienstleister beim Aufbau der eigenen Firma an seiner Seite zu wissen. Das Unternehmen ist mit seinen fünf Mitarbeitern recht klein, rechnet aufgrund der daraus resultierenden Flexibilität und geringen Kosten allerdings mit einem Jahresumsatz von etwa 2,5 bis 3 Millionen Euro.

Aller Anfang ist schwer

Wie bei Unternehmensneugründungen üblich, musste auch Olemma zunächst einige finanzielle Herausforderungen meistern. Dabei stand das niedrige Limit bei Kreditversicherern im Vordergrund -wegen der fehlenden Unternehmenshistorie und der damit aus Sicht des Versicherers schwer einzuschätzenden Bonität keine Seltenheit bei neu gegründeten Unternehmen. Auch die geringe Liquidität für den Einkauf stellte zunächst ein Hemmnis bezüglich des Wachstums dar, die es zu überwinden galt.

Das Startkapital

Um also das niedrige Startkapital optimal nutzen zu können, entschied man sich für die Zusammenarbeit mit Bibby Financial Services. Durch den aus der Zusammenarbeit resultierenden konstanten Cashflow, konnte man eine stabile Basis aufbauen und somit die oben genannten Herausforderungen souverän bewältigen.

Die Zusammenarbeit mit Bibby Financial Services

Nach nur wenigen Monaten erfolgreicher Zusammenarbeit musste man bei Olemma feststellen, dass man zu niedrige Planzahlen veranschlagt hatte. Um das tatsächliche wirtschaftliche Potenzial des Unternehmens auszuschöpfen, musste das vertraglich festgehaltene Limit entsprechend angepasst werden.

Unternehmensgründer Mark Röwert bewertet die Zusammenarbeit mit Bibby Financial Services folgendermaßen: „Ich habe in der Vergangenheit schon mit einigen Factoring-Firmen zusammengearbeitet. Meiner Meinung nach sollte sich jedes junge Unternehmen eine derartige Unterstützung mit ins Boot holen. Nur so lässt sich das oftmals knapp bemessene Startkapital optimal nutzen. Was Bibby Financial Services auszeichnet, ist die schnelle und unkomplizierte Abwicklung unserer Probleme – egal ob diese bei der alltäglichen Arbeit anfallen oder vertraglicher Natur sind.“